Wer essentielle Änderungen am Oracle Datenbank-Kern vornimmt, z.B. durch ein Datenbankupgrade, benötigt eine gute Fallback-Strategie, um im Fehlerfall wieder die Datenbank in den Ursprungszustand zu versetzen. Dabei bieten sich verschiedene Verfahren an.

Bislang war der Einsatz eines Real Application Clusters (RAC) zur Absicherung einer Oracle Datenbank der Standard Edition 2 eine gern genutzte HA-Lösung. Ab dem Release 19c der Oracle Datenbank steht für die Standard Edition 2 (SE2) die RAC-Option leider nicht mehr zur Verfügung.

Die letzten Fortschritte in der Computerwelt ermöglichen es uns heute, Verbindungen mit kleinen, aber sehr mächtigen miteinander verbundenen Objekten herzustellen.

Wie man für Datenschutz sorgen kann: Teil 2

Im ersten Teil dieses Blogartikels wurde beschrieben, welche Vorteile man in Datenanalysen erzielt, wenn die Erhebung der Daten umfassender gestaltet wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok